Wir begrüßen Euch ganz herzlich auf unserer Webseite

Wir, die  "Linedancer Ellerndorf" sind eine bunt gemischte Gruppe von Hobby-Tänzern. Unsere Gruppe besteht seit über 10 Jahren und wir leben nach dem Motto: Ein Mittwoch ohne Linedance "unvorstellbar".

Wir treffen uns immer am "Mittwoch-Abend" im "Jägerkrug Lintzel", um eine flotte Linedance-Sohle auf`s Tanzparkett zu legen. Beginn ist um 18:00 Uhr mit leichteren Tänzen.  Ab 18:30 Uhr steigert sich  langsam die Schwierigkeit der Tänze. Je später der Abend .......desto schöner die Tänze. Zu später Stunde wird auch schon mal der ein oder andere "Klassiker" rausgeholt. Dann heißt es "Oldie-Time".

Getanzt wird in der Regel bis 20:30 Uhr.

 

Gäste sind jederzeit "Herzlich Willkommen"!

Wir treten regelmäßig gerne für einen kleinen Unkostenbeitrag bei Veranstaltungen auf. 

Bei Bedarf bitte mit uns unter der E-Mailadresse: linedancer-ellerndorf(at)t-online.de in Kontakt treten.

Neue Tänze in  "2019/2020" , die wir in unsere Beine umgesetzt haben  - 

Die entsprechenden Tanzbeschreibungen findet Ihr unter Tänze A- G /H-Z

News - News - News - News - News -News - News - News

08.02.2020

So, die Winterpause ist vorbei. Weil die liebe Maren und der Andreas in Ihren wohlverdienten Urlaub gefahren sind, hatten wir 3 Wochen Tanzpause. Seit Anfang Februar sind wir wieder jeden Mittwoch am Tanzen. Davor hatten wir noch Anfang Januar unsere "Weihnachtsfeier". Besonders schön war, dass wirklich alle Tänzer und Tänzerinnen dabei waren.  Wie das so auf einer Linedance-Weihnachtsfeier ist, es wird nicht nur gut gegessen (vielen Dank Andreas") und geklönt, sondern es wird natürlich auch ganz viel getanzt. Im Herbst haben wir erfreulicherweise neuen Zuwachs bekommen. Herzlich willkommen. Jetzt geht es für einige an die neue DTSA-Prüfung. Diesmal ist es das Brillant-Tanzabzeichen. 3 Tänze können wir inzwischen ausreichend tanzen; da geht noch was. Und 3 müssen wir noch lernen bis zur Prüfung am  05.06.20 - natürlich wieder bei den "Postlern". 

Am 14.03.20 haben wir wieder unsere alljährliche Linedance-Party. Es sind schon zahlreiche Anmeldungen eingegangen. Die liebe Petra ist wieder unser DJ. Sie hat inzwischen das entsprechende DJ-Equipment.  Sie ist also richtig professionell unterwegs und macht ihren Job wirklich hervorragend. 


10.10.2019

Im September hatten wir unsere Oldie-Linedanceparty. Weil immer mehr neue Tänze "auf den Markt kommen" und gelernt werden, geraten die alten Tänze in Vergessenheit. Man kann  sich ja nicht hunderte Tanzbeschreibungen/Tanzschrittfolgen merken. Deshalb ist es schön, wenn es Partys gibt, auf der nur alte Tänze getanzt werden wie z. B. die Klassiker: Chattahoochee, Black Coffee, Closer usw. Wir haben die genommen, die mindestens 5 Jahre alt sind.  Jedoch könnte man dies gut erweitern auf Tänze, die mindestens 10 Jahre alt sind. Mal schauen....

Im November haben wir wir wieder unseren bewährten Tanztee. Wir vermuten, dass viele extra wegen dem leckeren Kuchen kommen, den unsere liebe Tänzerinnen und Tänzer backen für die Gäste. 


07.07.2019

Im Mai haben 6 Tänzer und Tänzerinnen von uns erfolgreich die Prüfung abgelegt und damit das deutsche Tanzsportabzeichen in Gold erworben, einige von uns sogar schon zum zweiten Mal. Jetzt heißt es bald wieder üben, üben, üben. Es gibt seit 2018 noch eine Steigerung. Nach Gold kann die Prüfung zum Erwerb des Tanzsportabzeichen Brillant abgelegt werden. Dafür müssen 6 schwierige Tänze getanzt werden. Puh..... Aber auch das werden wir wieder schaffen. Natürlich machen wir das wieder gemeinsam mit dem Post SV Uelzen. 

 


31.03.2019

Und wieder heißt es, üben, üben, üben. Im Mai findet die diesjährige Prüfung für das deutsche Tanzsportabzeichen statt. Die lieben Tänzerinnen und Tänzer vom Post SV Uelzen haben uns wieder eingeladen, die Prüfung bei ihnen zu absolvieren. Wir haben dieses Jahr ausschließlich Prüflinge für das Goldabzeichen. Einige machen dieses bereits zum 2. Mal. Und wir haben erfahren, dass es auch noch eine Steigerung gibt. Nächstes Jahr gehen wir vielleicht das Brillant-Abzeichen an. Mal schauen.....

 

Dann haben wir jetzt gemeinsam für das Auftrittsprogramm 2019 festgelegt. Der liebe Hans-Peter bearbeitet gerade die Musik und wir sind fleißig am Üben. Es gibt neue Tänze, aber auch einige Klassiker, die wir rausgekramt haben. Ihr dürft gespannt sein. Im Mai haben wir in Suderburg unseren ersten Auftritt.